Unterkunftsstellen

– Wo und wie wohnt man?

Spieler, Leiter, Fahrer, Schiedsrichter und eventuelle Verwandten werden in entweder Dronninglund oder einer der Nachbardörfern – d.h. Hjallerup oder Aså – untergebracht. Nur ausnahmsweise – und nur, wenn die Teilnemer ausdrücklich davon verlanden – finden wir andere Orte der Unterbringung, wie z. B. in Aalborger, fx Aalborg.

Arte der Unterbringung

Es gibt verschiedene Weise, in der man untergebracht werden kann:

  • Schulen (die Art der Unterbringung, die am meistens benutzt wird)
  • Der Campingplatz des Dronninglund Cups (wird besonders von Familien, Freunden og Bekannten der Spielern benutzt)
  • Hotels (hauptsächlich von überseeischen Mannschaften benutzt)
  • Andere Forme der Unterbringung (richtet sich gegen Mannschaften, die selbst Unterbringung in z. B. Pfadfinderlagern geschafft haben. Es gibt jedoch auch eine wachsende Anzahl von Familien, die wünschen, den Aufenhalt in Dronninglund mit ihren Sommerferien zu kombinieren, und die deswegen ein Sommerhaus zu vermieten möchten).

Dronninglund Cup vermittelt hauptsächlich die ersten drei Arten der Unterbringung. Wir sind jedoch auch mit privater Unterbringung behilflich. Haben Sie ein besonderes Wünsch mit Bezug auf die Unterkunft, senden Sie bitte eine E-Mail zu Dronninglund Cup.

- Die meisten Teilnehmer sind in Schulen untergebracht

Die meisten Teilnehmer an Dronninglund Cup werden in Schulen in Dronninglund und in den benachbarten Städte Hjallerup und Asaa untergebracht.

Es fahren Sonderbusse (Abfahrt jede halbe Stunde zwischen 6.30 Uhr und 23.30 Uhr) zwischen den verschiedenen Unterkunftsstellen und Dronninglund. Die Busse sind natürlich für die Cupteilnehmer gratis.

Dronninglund Cup Camping

In Verbindung mit Dronninglund Cup 2019 wird ein Campingplatz bei Dronninglund Schule – d.h. neben Handballspielfeldern und Sporthallen – etabliert.

Hier dürfen Familie und Freunde unter bestimmten Bedingungen campen:

  • Man muss einen engen Kontakt zu einem oder mehreren Spielern einer teilnehmenden Mannschaft haben.
  • Man muss an derselben Speiseordnung wie die Spieler teilnehmen.
  • Man muss selber Campingausrüstung, z.B. Zelt, Wohnwagen u.ä. mitbringen
  • Preis für die ganze Cup-Woche: 131 € pro Person (10 Mahlzeiten).
  • Preis für die ganze Cup-Woche: 161 € pro Person (14 Mahlzeiten).
  • Im Campinggebiet gibt es Stromanschluss (220 V). Toiletten und Bad findet man in der Sporthalle und in Dronninglund Schule.

Darüber hinaus kann man die Dronninglund Cup-Busse verwenden, die jede halbe Stunde zwischen Dronninglund, Hjallerup (freier Eintritt zur Schwimmhalle), und Asaa (Badestrand).

Schließlich kann man Eintrittskarten für die alkoholfreie Disco bekommen.

Asaa Camping und Hüttenstadt.

Es gibt etliche Campingplätze in der Umgebung, darunter den nahe liegenden Asaa Camping und Hüttenstadt.

Es ist ein kinder- und familienfreundlicher Campingplatz dicht an der Stadtmitte und dem Hafen und Strand Asaas. Auf dem Campingplatz gibt es WLAN, großer Spielplatz, Swimmingpool undVermietung von Tretbooten auf dem eigenen See des Campingplatzes .

Es gibt außerdem Hütten zu vermieten. Vorbestellung empfohlen.

Adresse:

Vodbindervej 13
9340 Asaa
Dänemark
Tlf. +45 98851340
Website: Asaa Camping
Facebook: www.facebook.com/asaacamping 
E-mail:info@asaacamping.dk 

Dronninglund Hotel

Gerade in der Mitte der Stadt liegt das verhältnismäßig neue Dronninglund Hotel mit 72 wohl eingerichteten Doppelzimmern mit Bad, Toilette, Radio, Fernsehen, Telefon u.a.m.

Außerdem gibt es Swimmingpool, Sauna, Solarium, Restaurant und Bar.

Adresse:

Slotsgade 78
DK-9330 Dronninglund
Tlf.: +45 98 84 15 33
Fax: +45 98 84 50
Web: www.dronninglundhotel.dk

Dronninglund Schloss

Im schönen wohlrestaurierten Dronninglund Schloss ist ein Hotel- und Konferenzzentrum eingerichtet worden. Gleichzeitig gibt es dort ein gemütliches Restaurant unter dem schönen Schlossgewölbe. Das Schloss hat natürlich einen großen Park und liegt außerdem neben Dronninglund Kirche.

Adresse:

Slotsgade 8
DK-9330 Dronninglund
Tlf. : +45 98 84 33 00
Fax: +45 98 84 34 13
E-mail: slot@dronninglund-slot.dk
Web: www.dronninglund-slot.dk

Hjallerup Kro und Hotel

In der Mitte von Hjallerup findet man das neu restaurierte Hjallerup Kro und Hotel mit 24 Doppelzimmern mit allen modernen Bequemlichkeiten wie Bad, Toilette, Telefon und TV. Zum Hotel gehört außerdem ein Restaurant.

Adresse:

Søndergade 1
DK-9320 Hjallerup
Tlf.: +45 98 28 10 11
Fax: +45 98 28 30 10
E-mail: info@hjallerupkro.dk
Web: www. hjallerupkro.dk

Andere Forme der Unterbringung

Natürlich werden die meisten Teilnehmer des Dronninglund Cup in Schulen in Dronninglund, Asaa und Hjallerup untergebracht. Darüber hinaus haben einige gewählt, auf dem Campingplatz zu wohnen, während andere einen Hotelaufenthalt bevorzugt haben.

Es gibt jedoch noch eine Möglichkeit, die private Unterkunft.

Normalerweise arrangieren sich die Teilnehmer selbst, aber aus Erfahrung wissen wir, dass es schwierig sein kann, für eine oder mehrere Mannschaften private Unterkunft zu finden.

Wenn es dagegen um Familie und Freunde geht, die die Fahrt nach Dronninglund mit Urlaub kombinieren wollen, mieten einige Sommerhäuser in Vendsyssel. Damit können wir nur ausnahmsweise behilflich sein, wir verweisen dagegen generell auf Vermittlungsbureaus, die oft ein großes Angebot an Sommer- und Ferienhäusern in verschieden Größen und Preisstufen haben.

Andere Forme der Unterbringung zu sehen