Richtlinien betr. Alkohol und Drogen

- Alkohol und Drogen sind nicht erlaubt

Nach dem dänischen Gesetz ist es Jugendlichen unter 16 nicht erlaubt, in Geschäften Alkohol zu kaufen. In Restaurants, Cafés u. ä. ist die Altersgrenze 18.

Da Dronninglund Cup ein internationales Sporttreffen für Kinder und Jugendliche ist, ist es klar, dass die Einnahme von Alkohol und Drogen nicht akzeptiert wird, und eine Verletzung dieser Regel kann deshalb Heimschickung und Ausschliessung von Dronninglund Cup zur Folge haben.

Das bedeutet deshalb, dass man in dem gesamten Sportgebiet Alkohol u. ä. weder kaufen kann noch einnehmen dart –

Nach dem dänischen Gesetz ist es Jugendlichen unter 18 auch nicht erlaubt, in Geschäften Tabak/Zigaretten zu kaufen, sowie in öffentlichen Gebaüden (Schulen und Sporthallen) zu rauchen.

Wir hoffen, dass die Leiter für diese Regeln Verständnis haben, dass sie ihre Spieler davon in Kenntnis setzen, und dass alle dazu beitragen, dass die Regeln beachtet werden.

 

Dronninglund Cup - Sponsoren 2018